News-Archiv

15.04.2015
15. April 2015 agvs-upsa.ch - Der Bundesrat hat heute die technischen Bestimmungen und Verkehrsregeln für Fahrzeuge wie Elektro-Stehroller oder Elektro-Rikschas angepasst. Mit den entsprechenden Erleichterungen kann den neuartigen Fahrzeugen besser Rechnung getragen werden. Die Verordnungsänderungen treten auf Anfang Juni 2015 in Kraft. In den vergangenen Jahren sind immer mehr elektrisch angetriebene Motorfahrzeuge in Verkehr gesetzt worden, die sich nur schwer in eine der bestehenden Fahrzeugkategorien...
14.04.2015
14. April 2015 agvs-upsa.ch - Im vergangenen Jahr haben die Strassenbenützer wiederum die Strasseninfrastruktur und einen Grossteil der neuen Schieneninfrastruktur bezahlt. Die Gesamteinnahmen des Bundes aus Strassen- und Autosteuern beliefen sich auf 9,2 Milliarden Franken. Damit sind die Zahlen des Vorjahres praktisch wieder erreicht worden. Die Steuern, die der Bund auf dem Treibstoff (Mineralölsteuer), der Einfuhr von Fahrzeugen (Automobilsteuer, Zollerträge), der Benützung des helvetischen...
09.04.2015
9. April 2015 agvs-upsa.ch - Freude herrscht in Oberwil BL: Die Autohaus Ryser AG wurde zum ersten «AEC-Garagenbetrieb des Monats» gewählt. 85 durchgeführte AutoEnergieCheck haben den Betrieb von Geschäftsführer Alberto Passeggio an die Spitze katapultiert. «Am Anfang waren wir etwas skeptisch», gibt Alberto Passeggio zu, «aber dann haben wir einfach mal angefangen – und jetzt sind wir richtig angefixt.» Nach diesem Erfolg natürlich erst recht: Sein Betrieb, die Autohaus Ryser AG in Oberwil BL hat im...
09.04.2015
9. April 2015 agvs-upsa.ch - Was aufmerksame Verkäufer schon immer wussten – oder mindestens geahnt haben, wird jetzt durch eine Untersuchung bestätigt: In mehr als der Hälfte aller Fälle (56%) entscheiden Kinder darüber, welches Auto, bzw. welche Automarke ihre Eltern kaufen. Für Norbert Frei, CEO von Dale Carnegie Schweiz, ist das keine Überraschung, sondern eine Bestätigung. «Wir haben bei einer Untersuchung in 14 Ländern festgestellt, dass Kinder in 56% der Fälle darüber entscheiden, welche Automarke...
08.04.2015
8. April 2015 agvs-upsa.ch - Ein rekordverdächtiger März hat dem Autohandel ein positives erstes Quartal beschert. Im abgelaufenen Monat wurden 31 487 Neuwagen verkauft, 5237 Fahrzeuge mehr als im Vorjahresmonat. Dies entspricht einem Zuwachs von 20,0 Prozent. Damit konnte das erste Quartal 2015 nach verhaltenem Beginn mit einem Zuwachs von 5,7 Prozent abgeschlossen werden, verglichen mit 2014. Insgesamt wurden in den ersten drei Monaten dieses Jahres 72 275 neue Autos zugelassen (+ 3880)....
07.04.2015
7. April 2015 agvs-upsa.ch - Nachdem die Schweizerische Nationalbank am 15. Januar 2015 den Euromindestkurs von CHF 1.20 aufgehoben hat, führte dies zum umgehenden Absturz der Europäischen Gemein-schaftswährung im zweistelligen Prozentbereich. Hiervon sind auch die im SAA swiss auto-motive aftermarket zusammengeschlossenen Unternehmen der Zulieferer des Garagenge-werbes betroffen. Entsprechend zeigt die Situation des neusten Konjunkturbarometers für das erste Quartal 2015 eine schwierigere Lage betreffend...
02.04.2015
2. April 2015 agvs-upsa.ch - Pünktlich auf den Osterstau hat das Bundesamt für Strassen ASTRA die aktuellsten Zahlen zum Verkehr auf Schweizer Strassen bekannt gegeben. 2014 wurden in der Schweiz 26,89 Milliarden Kilometer zurückgelegt – und über 20'000 Stunden im Stau verbracht. Die wichtigste zuerst: Gegenüber dem Vorjahr erhöhte sich die Anzahl Staustunden um 4,6 Prozent auf 21'509 Stunden. 85 Prozent der Kolonnen entstehen in Folge von Verkehrsüberlastung, vom Rest geht der grösste Teil (11 Prozent)...
02.04.2015
2. April 2015 agvs-upsa.ch - Audi will bis 2017 in der Schweiz eine Pilotanlage für CO2-neutralen Treibstoff bauen. Mit am Projekt arbeiten eine Startup-Firma der ETH Zürich und ein Schweizer Grossverteiler. Entstehen soll das Projekt in Laufenburg am Rhein. «Wir werden die Anlage einerseits errichten, um der Politik zu zeigen, dass die Herstellung von synthetischem Treibstoff bereits heute grosstechnisch funktioniert. Anderseits könnten wir mit der Anlage alle noch auftauchenden Fragen direkt vor Ort in...
02.04.2015
2. April 2015 agvs-upsa.ch - Das Werkstatt-Team «The Next Power Generation» von der Scania Schweiz AG in Uetendorf qualifizierte sich am europäischen Scania TOP TEAM Regional-Final in Bratislava für das grosse Weltfinale vom 4./5. Dezember 2015 in Schweden. Da nur vier Wochen zwischen der Schweizer Ausscheidung und dem Regional-Final lagen, musste jede freie Minute intensiv für die persönliche Weiterbildung und zur Team-Entwicklung genutzt werden. Was früher ohne grosses Hinterfragen erledigt worden war...
31.03.2015
31. März 2015 agvs-upsa.ch - BMW hat 2014 ausserordentlich gut gewirtschaftet: Die Bayern schraubten die Umsatzrendite auf sehr beachtliche 11,3%. Damit ist der Konzern nicht nur Renditeweltmeister der Automobilindustrie, sondern auch gut gerüstet für Investitionen in die Zukunft. Die Ertragskraft des deutschen Autoherstellers zeigt sich allein schon daran, dass von 100 Euro Umsatz ganze 11,30 Euro als Gewinn (vor Zinsen und Steuern) bleiben. Laut dem Beratungsunternehmen Ernst & Young, das eine...
25.03.2015
25. März 2015 agvs-upsa.ch - Das Autogewerbe macht mobil. Um möglichst viele Automobilisten mit seinen Argumenten zu erreichen, lancierte auto-schweiz die Webseite stimmabgabe.ch. Direktor Andreas Burgener erklärt im Interview die Hintergründe und Ziele. Herr Burgener, für das Schweizer Autogewerbe stehen politisch wichtige Monate vor der Türe. Seit kurzem hat auto-schweiz eine Webseite zu diesem Thema. Was ist Ihr Ziel mit stimmabgabe.ch? Andreas Burgener: Wir verkaufen Mobilität, haben es aber oft...
24.03.2015
24. März 2015 agvs-upsa.ch - Das 19. «Atelier de la Concurrence» stand im Zeichen des Autogewerbes. Aufgrund der Vorgaben der WEKO wurden erstmals kartellrechtskonforme KFZ-Musterverträge erarbeitet. Ferner wurden Lücken der geplanten neuen KFZ-Bekanntmachung offengelegt. Drei Schwerpunkte waren am 19. «Atelier de la Concurrence» zum KFZ-Gewerbe im Bellevue Palace Bern gesetzt. Die Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW), Veranstalterin der «Ateliers», untersuchte im Auftrag des AGVS...
23.03.2015
23. März 2015 agvs-upsa.ch - In einem vom Schweizerischen Gewerbeverband (sgv) und der Schweizerischen Erziehungsdirektorenkonferenz (EDK) getragenen Projekt ist eine neue Orientierungshilfe entwickelt worden. Die Anforderungsprofile zeigen, wie wichtig bestimmte schulische Kenntnisse aus Sicht der Berufswelt sind, wenn jemand eine Lehre in einem bestimmten Beruf aufnehmen möchte. Die Anforderungsprofile helfen Jugendlichen, Eltern, der Schule und den Berufsberatenden, die angehenden Lernenden und die für sie...
20.03.2015
20. März 2015 agvs-upsa.ch - Vor knapp einer Woche schloss der 85. Auto-Salon in Genf seine Türen. Nun ist die Reihe an den Garagisten. Gleich vier grosse regionale Auto-Ausstellungen, alle von AGVS-Sektionen organisiert, finden an diesem Wochenende statt. Den Schwung und die Begeisterung des Auto-Salons von Genf gilt es auszunutzen. Das Auto war positiv in den Schlagzeilen und die Sonne schickt – wenn sie nicht gerade partiell vom Mond bedeckt wird – wärmende Strahlen auf die Erde. «Genf löst auch...
19.03.2015
19. März 2015 agvs-upsa.ch - Schweizer und Schweizerinnen suchen auf Internet-Plattformen vor allem nach Fahrzeugen, die weniger als 10 000 Franken kosten. Dies zeigt eine Auswertung von 28 Millionen Suchanfragen im vergangenen Jahr auf autoscout24.ch. 18 Prozent der Schweizer Autokäufer sucht gemäss der aktuellen Auswertung ein Fahrzeug für maximal 10 000 Franken. «10 000 Franken zeigt sich als psychologische Preisgrenze», sagt AutoScout24-Director Christoph Aebi, «dies insbesondere bei jungen...
19.03.2015
19. März 2015 agvs-upsa.ch - Grosse Ehre für den Berner Oberländer Garagisten Beat Salzmann (58): An einer Medienkonferenz wurde sein Betrieb für die 10 000. Tonne an eingespartem CO2 geehrt – stellvertretend für alle AGVS-Garagenbetriebe, die den AutoEnergieCheck (AEC) anbieten. Rund 8000 Automobilisten haben die Dienstleistung des AutoEnergieCheck bereits in Anspruch genommen und damit bisher schon tausende Tonnen CO2 eingespart. Diese Grenze von 10 000 Tonnen wurde Mitte März in...
18.03.2015
18. März 2015 agvs-upsa.ch - Anlässlich des 85. Auto-Salons in Genf lud die AGVS Sektion Genf seine Mitglieder und die Nachbarsektionen zum Steh-Dinner. Am Donnerstag war am 85. Auto-Salon die Sektion Genf Gastgeberin am AGVS-Stand. Die Sektion des Veranstaltungsorts lud ihre Mitglieder und die Nachbarsektionen zum gemütlichen Austausch bei Speis und Trank. Die Mitglieder konnten so gleich auf den attraktiven AGVS-Stand in der Halle 2 aufmerksam gemacht werden. Vor allem aber war es ein angeregter...
16.03.2015
16. März 2015 agvs-upsa.ch - Die Nachfrage nach Führerausweisen bleibt in allen Kategorien unverändert hoch. Das zeigen die jährlichen Erhebungen der Vereinigung der Strassenverkehrsämter (asa) über die praktischen und theoretischen Führerprüfungen. Im Jahr 2014 bestanden in den verschiedenen Kategorien 120 726 Personen eine theoretische und 122 410 Personen eine praktische Führerprüfung. Im Jahr 2014 bestanden bei den Schweizer Strassenverkehrsämtern 120 726 Personen eine theoretische...
11.03.2015
11. März 2015 agvs-upsa.ch - AGVS-Zentralpräsident Urs Wernli hat die Ablehnung der Milchkuh-Initiative durch den Ständerat zwar erwartet, kann sie aber nicht nachvollziehen. Die Milchkuh-Initiative schaffe nicht ein Ungleichgewicht zwischen Schiene und Strasse – sondern sie behebe es endlich. Herr Wernli, nach dem Bundesrat fährt die Milchkuh-Initiative bereits auf das zweite Hindernis – den Ständerat. Wie kommt das bei Ihnen an? Urs Wernli: Obwohl der Ständerat traditionell bürgerlicher zusammengesetzt...
10.03.2015
10. März 2015 agvs-upsa.ch - auto-schweiz gibt in Zusammenarbeit mit der «Weltwoche» bereits die zweite Ausgabe des Sonderhefts «Faszination Auto» heraus. Dieses erscheint in den jeweiligen Sprachen Deutsch, Französisch und Italienisch als Beilage in der «Weltwoche», im «Le Matin Dimanche» und im «Corriere del Ticino». «Faszination Auto» vermittelt neben einer Fülle von Informationen über die Autobranche hierzulande auch weniger bekannte Seiten dieses Geschäftszweiges. Die vielfältigen Themen führen vom...

Seiten