News-Archiv

26.10.2015
26. Oktober 2015 agvs-upsa.ch – Das Ausbildungszentrum des AGVS Sektion Solothurn in Olten erhielt vergangene Woche Besuch vom kroatischen Bildungsminister. Der Besuch von Vedran Mornar, Kroatiens Minister für Wissenschaft, Bildung und Sport, wurde im Rahmen der Zusammenarbeit mit den Staaten Osteuropas zur Verringerung der wirtschaftlichen und sozialen Ungleichheiten von der Direktion für Entwicklung und Zusammenarbeit DEZA sowie dem Eidgenössischen Hochschulinstitut für Berufsbildung (EHB) Zollikofen...
23.10.2015
23. Oktober 2015 avgs-upsa.ch – Viele AGVS-Garagisten betreiben eine Homepage. Doch die beste Seite nützt nichts, wenn sie bei der Suchanfrage weit hinten angezeigt wird. Da kann man nachhelfen - wie, erfuhren Interessierte an zwei Workshops zum Thema Suchmaschinenoptimierung. Organisiert hat die beiden Veranstaltungen der AGVS Sektion Zürich. Sie fanden Mitte Oktober bei der Amag in Winterthur und bei der Emil Frey in Schlieren statt - und stiessen auf reges Interesse. Initiant und Sektions-Geschäftsführer...
22.10.2015
22. Oktober 2015 agvs-upsa.ch – Die Zürcher Strassenverkehrsämter Üetliberg und Regensdorf erhalten Unterstützung für die Durchführung von amtlichen Motorfahrzeugkontrollen – in Schlieren ist ein neues TCS-Mobilitätszentrum entstanden. Strategisch könnte die Lage nicht idealer sein: Das neue Mobilitätszentrum des Touring Club Schweiz (TCS) steht inmitten der „Schlieremer-Automeile“ im Wagi-Areal. Auf den drei Prüfbahnen werden neben Ferien- und Gebrauchtwagenchecks vor allem amtliche Motorfahrzeugkontrollen...
22.10.2015
22. Oktober 2015 agvs-upsa.ch - Die Schweizerische Gewerbekammer, das Parlament des Schweizerischen Gewerbeverbandes sgv, hat die Ja-Parole zur Milchkuhinitiative gefasst. Die Ja-Parole Initiative „Für eine faire Verkehrsfinanzierung“ fällte die Schweizerische Gewerbekammer ohne Gegenstimme. Die von den Strassenbenützern aus der Mineralölsteuer finanzierten Mittel sollen künftig vollumfänglich für den dringend nötigen Ausbau und Unterhalt der Strasseninfrastruktur verwendet werden. Nur so können die...
20.10.2015
20. Oktober 2015 agvs-upsa.ch – Das Ausbildungszentrum der Schweizerischen Technischen Fachhochschule Winterthur (STFW) erweitert sein Angebot. Im neu eingeweihten Trakt L werden auch Carrossiers und Lackierer geschult. Wie wichtig dieser Erweiterungsbau ist - für die Berufsbildung im Allgemeinen und aufs Autogewerbe bezogen – macht die Gästeliste zur Einweihungsfeier deutlich. Aus der Politik gaben sich Bundesrat Johann Schneider-Ammann und Ernst Stocker, Regierungspräsident des Kantons Zürich, die Ehre. Auch...
19.10.2015
19. Oktober 2015 agvs-upsa.ch – Die SVP mit 2,8 und die FDP mit 1,3 Prozent mehr Wähleranteil sind die Gewinnerinnen der Parlamentswahlen 2015. Wir wollten von AGVS-Zentralpräsident Urs Wernli wissen, was das fürs Autogewerbe bedeutet. Die Wahlen 2015 sind Geschichte. Die grossen Sieger sind die bürgerlichen Parteien SVP und FDP. Zu den Gewinnern könnte auch das Autogewerbe gehören. Von den 68 vom AGVS zur Wahl empfohlenen „autogewerbefreundlichen“ Kandidatinnen und Kandidaten sind im Moment 44 gewählt. Da noch...
16.10.2015
16. Oktober 2015 agvs-upsa.ch - Nachdem sich die Konjunkturlage im Garagenzuliefererbereich in den letzten Quartalen stetig verschlechtert hatte, deuten die aktuellen Trend-Prognosen zum 4. Quartal 2015 auf eine leichte Entspannung hin. So sind die Prognosen zur Ertragslage nicht mehr ganz so düster wie im Vorquartal. Während bei der letzten Erhebung noch 42 Prozent der Meldenden eine Verschlechterung erwarteten, sind es heute noch 26 Prozent. 63 Prozent (Vorquartal 53%) gehen von einer gleich bleibenden, 11...
16.10.2015
16. Oktober 2015 agvs-upsa.ch – Das Garagistenmagazin AUTOINSIDE hat entgegen dem allgemeinen Trend Abonnenten dazu gewonnen. Die WEMF-beglaubigte Gesamtauflage stieg von 11‘238 auf 11‘743 Exemplare. Das AGVS-Verbandsorgan AUTOINSIDE erreicht im kürzlich veröffentlichten Auflagebulletin 505 Exemplare oder 4,3 Prozent mehr als 2014. Auch die verkaufte Auflage stieg um 359 Exemplare oder 3,2 Prozent auf insgesamt 11‘238 Exemplare. Der Anteil der verkauften an der gesamten Auflage beträgt nun über 95 Prozent....
15.10.2015
15. Oktober 2015 agvs-upsa.ch - Es kommt Bewegung in die Welt des autonomen Fahrens – nun auch auf der juristischen Ebene. Das ASTRA soll bis Ende Jahr klären, ob zum Beispiel freihändiges Fahren auf Autobahnen erlaubt sein soll. Kaum jemand weiss genauer, wie schnell sich die Automobil-Technik in den letzten Jahren entwickelt hat als die Garagisten. Ihr Berufsbild hat sich in der jüngeren Vergangenheit massiv verändert und wird sich weiter verändern. Der AGVS hat darauf bereits reagiert und eine...
08.10.2015
8. Oktober 2015 agvs-upsa.ch - Das Volk wird am 28. Februar 2016 über den Bau eines Sanierungstunnels am Gotthard abstimmen. Mit der Sanierung des Strassentunnels mit einer zweiten Röhre wird die Sicherheit verbessert und eine nachhaltige Lösung für künftige Sanierungen geschaffen. Dies indem der Verkehr jeweils durch eine der beiden Röhren fährt, während die andere saniert wird. Nach der Sanierung führt durch jede Röhre richtungsgetrennt je eine Spur. Verlade-Bastelei wird zu Fass ohne Boden Die...
07.10.2015
7. Oktober 2015 agvs-upsa.ch - Als Abschluss ihrer Weiterbildung konnten kürzlich in Wangen a. A. 21 Automobil-Verkaufsberater/innen (AVB) und 20 Kundendienstberater/innen (KDB) den eidg. Fachausweis entgegennehmen. Während die neu diplomierten Kundendienstberater/innen (5 Damen und 15 Herren) allesamt aus der deutschsprachigen Schweiz stammen, kommen bei den Automobil-Verkaufsberater/innen (1 Dame und 20 Herren) 3 Diplomanden aus der Romandie. Peter Blumenstein (Präsident der Qualitätssicherungskommission...
07.10.2015
7. Oktober 2015 agvs-upsa.ch - Die Vorgänge rund um manipulierte Abgaswerte von Diesel-PW in den USA schlagen auch in der Schweiz hohe Wellen. Es ist gegenwärtig das bestimmende Automotive-Thema in den Medien und täglich dominieren neue Informationen, Berichte und Spekulationen die Schlagzeilen. Der Schweizer Importeur der VW-Konzernmarken AMAG hat auf die Vorkommnisse rasch reagiert und einen sofortigen Verkaufsstopp der betroffenen Fahrzeuge verhängt. Der Informationsbedarf rund um die Abgasaffäre bleibt...
05.10.2015
5. Oktober 2015 agvs-upsa.ch - Nach neun Monaten präsentiert sich das laufende Autojahr weiterhin freundlich. Im September kamen 24‘137 neue Personenwagen auf die Schweizer Strassen. Dieser Zuwachs von 2259 Fahrzeugen oder 10,3 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat liegt im bisherigen Jahrestrend. In den ersten drei Quartalen 2015 wurden insgesamt 239‘594 Fahrzeuge erstmals immatrikuliert. Das Plus im Vergleich zum identischen Zeitraum 2014 beträgt 20‘458 Neuzulassungen oder 9,3 Prozent. Erfreulich stabil...
30.09.2015
30. September 2015 agvs-upsa.ch – Während VW mit dem Diesel-Skandal kämpft, bringt Tesla die dritte Baureihe auf die Strasse. Tesla-Chef Elon Musk überreichte in der Nacht auf heute die ersten sechs Modelle an US-Kunden. Die sechs ersten Tesla-X-Besitzer mussten allerdings geduldig sein. Dreieinhalb Jahre wurde die Lancierung immer wieder verschoben. Und auch bei der nun definitiven Produktpremiere am Dienstagabend in der Tesla-Fabrik in Fremont wurde der Zeitplan nicht eingehalten. Gemäss automobilwoche.de...
29.09.2015
29. September 2015 agvs-upsa.ch – Am 18. Oktober gilt es ernst: Das Schweizer Stimmvolk wählt jene 246 Politikerinnen und Politiker, von denen es für die nächsten vier Jahre im National- und Ständerat vertreten wird. Dabei ist der Aufwand riesig, den die Parteien betrieben haben, um die Gunst der Wähler auf sich zu ziehen. Noch nie wurde so viel Geld für den Wahlkampf ausgegeben. Das macht die Wahl nicht leichter. Deshalb folgt nachstehend eine Liste von National- und Ständeratskandidatinnen und Kandidaten,...
25.09.2015
25. September 2015 agvs-upsa.ch – Der Bundesrat gibt grünes Licht für die Öffnung des Pannenstreifens bei Verkehrsüberlastungen. Das Pilotprojekt zwischen Ecublens und Morges hat sich bewährt. Weitere 16 Abschnitte sollen ab 2017 genützt werden können. Erhöht werden sollen auch die Anzahl der Lastwagenüberholverbote und die Anzahl der Abschnitt mit herabsetzbarer Höchstgeschwindigkeit. Auf der A1 zwischen Ecublens und Morges wird bei hohem Verkehrsaufkommen der Pannenstreifen als dritte Fahrspurgeöffnet. Die...
25.09.2015
25. September 2015 agvs-upsa.ch – Die mediale Eigendynamik, die der «Fall VW» aktuell entwickelt, führt dazu, dass die Garagisten als erste Ansprech- und Vertrauensperson von Millionen von Schweizer Automobilisten zunehmend mit Fragen verunsicherter Kunden konfrontiert sind. Aus diesem Grund hat sich der Auto Gewerbe Verband Schweiz (AGVS) rasch und unkompliziert entschlossen, die häufigsten Fragen zu sammeln und zu beantworten. Die Garagisten, die sich stets als Bindeglied zwischen Hersteller, Importeur...
24.09.2015
24. September 2015 agvs-upsa.ch - Begleitete Übungsfahrten sind als Vorbereitung für die praktische Fahrprüfung von unschätzbaren Wert. In Kombination mit Fahrschulstunden sind 3000 Kilometer an Übungsfahrten an der Seite privater Begleitungspersonen die beste Voraussetzung zum Bestehen der Prüfung und für unfallfreies Fahren. Neulenkende sind nach der praktischen Prüfung und während der ersten drei Jahre im Strassenverkehr stark unfallgefährdet. Auswertungen der bfu – Beratungsstelle für Unfallverhütung zeigen...
23.09.2015
23. September 2015 agvs-upsa.ch – Martin Winterkorn tritt als Konzernchef von Volkswagen zurück. Der 68-jährige Manager zog damit am Mittwoch die Konsequenzen aus dem Skandal um manipulierte Abgaswerte in den USA. Bereits nach Auffliegen des Skandals waren Rufe nach einem Wechsel auf der Chefetage laut geworden. Die Erklärung von Martin Winterkorn im Wortlaut: «Ich bin bestürzt über das, was in den vergangenen Tagen geschehen ist. Vor allem bin ich fassungslos, dass Verfehlungen dieser Tragweite im Volkswagen...
23.09.2015
23. September 2015 agvs-upsa.ch – Garagisten, Importeure, Versicherer, Händler, Zulieferer, Carrossiers und Verbandsleute vom AGVS und vom TCS – wenn Eurotax zum Branchentreffen ruft, kommen sie alle. Wie der „Tag der Schweizer Garagisten“ des AGVS, der Genfer Automobil-Salon oder die „Auto Zürich Car Show“ gehört das Branchentreffen der Datenspezialisten von Eurotax zu den jährlich stattfindenden Top-Events der Schweizer Autobranche. Neu am Branchentreffen 2015 war, dass es bereits Ende September stattfand,...

Seiten