AGVS Aargau - Diplomfeier findet statt

AGVS (Auto Gewerbe Verband Schweiz), Sektion Aargau

CRC: Da sich die Corona-Situation weiter beruhigt hat, führt der AGVS die QV-Feier 2020 am Donnerstag, 9. Juli 2020, in einer «Light-Version» durch.

Die BAG-Vorschriften machen es möglich, Anlässe mit bis zu 300 Personen unter Einhaltung der Schutzvorschriften durchzuführen. Die AGVS-Sektion Aargau hat sich deshalb entschlossen, den rund 230 erfolgreichen Lehrabgängerinnen und Lehrabgängern die verdienten Diplome persönlich zu übergeben.

Um die Sicherheitsvorschriften einhalten zu können, findet die QV-Feier im Sportcenter Tägi in Wettingen jedoch ohne Eltern, Freundinnen, Freunde oder Lehrmeister statt. Dafür mit dem nötigen Abstand und den entsprechenden Hygienemassnahmen.

André Hoffmann, Ausbildungsobmann, erklärt, weshalb die Feier trotz der Sicherheitsvorschriften durchgeführt wird: «Unsere Kandidatinnen und Kandidaten haben intensiv auf ihr Ziel hingearbeitet. Die Prüfung in dieser aussergewöhnlichen Zeit abzulegen, war eine zusätzliche Herausforderung für sie. Umso mehr ist es uns ein Anliegen, sie zu einer QV-Feier einzuladen und ihnen zu gratulieren. Auch wenn diese Feier nicht mit den Vorjahren zu vergleichen ist, sind wir überzeugt, dass sie trotzdem in einem würdigen Rahmen stattfinden wird.»


 
Feld für switchen des Galerietyps
Bildergalerie