Imaweb übernimmt Stieger

Schweizer Garagensoftware

Imaweb übernimmt Stieger

7. April 2021 agvs-upsa.ch – Nach Procar, einem der führenden Anbieter von Auto-Software in der Region DACH, übernimmt Imaweb nun auch Stieger. So verstärkt Imaweb seine Präsenz in der Region und entwickelt seine gesamteuropäische Strategie.

stieger_artikel_1.jpgQuelle: Stieger

pd. Imaweb, einer der führenden Entwickler und Anbieter von Kundenbeziehungs-Management-Lösungen (CRM) und Konzessionsmanagementsystemen (DMS) für die Automobilindustrie in Europa, gibt die Übernahme von Stieger, einem führenden Hersteller von Garagensoftware auf dem Schweizer Markt, bekannt. So entwickelt sich Imaweb weiter in der Region DACH (Deutschland, Österreich und Schweiz), die den grössten Automobilmarkt Europas darstellt. Für diese Übernahme wird Imaweb von Fonds unterstützt, die von PSG (Providence Strategic Growth) beraten werden, einer Entwicklungsgesellschaft, die sich auf kleine und mittlere Software- und Technologiedienstleister konzentriert.

Das Kerngeschäft von Stieger gliedert sich in drei Bereiche: eine schwerpunktmässige Spezialisierung in der Automobilindustrie, Konzepte à la Carte und eine systematische Standardisierung der Softwarenutzung. Der 1982 gegründete Verlag Stieger ist bestrebt, die Prozesse seiner Kunden zu vereinfachen, um ihre Effizienz durch seine Software zu steigern, die Tools wie Zeiteingabe, Werkstattplanung oder Reifenservice umfasst. Die Gesellschaft beschäftigt heute 60 Mitarbeiter an sechs Standorten und verfügt auch über ein hochmodernes Ausbildungszentrum in Würenlos.

Eugen Stieger, CEO von Stieger, erklärt: «Wir freuen uns darauf, den Imaweb-Teams beizutreten und unsere Aktivitäten unter der Schirmherrschaft dieser Gruppe weiter auszubauen. Wir glauben fest daran, dass wir mit unseren vereinten Kräften Stieger zu einem stärkeren und dauerhafteren Akteur in diesem wachsenden Markt machen werden.»

Patrick Prajs, CEO von Imaweb, sagt zur Übernahme: «Wir glauben, dass die innovative Technologie des Unternehmens unserem bestehenden Angebot an OEMs und Händlern in ganz Europa einen zusätzlichen Vorteil verschaffen wird. Seine Innovationen werden ein echter Pluspunkt für die heutige Produktpalette sein. Wir freuen uns besonders, Stieger in unseren Teams begrüssen zu dürfen.» Und Julian Ciccale, Mitbegründer und stellvertretender Generaldirektor von Imaweb, ergänzt: «Das Wachstumspotenzial in der DACH-Region ist unbestreitbar, es ist ein wichtiger Markt für das Unternehmen Imaweb, das seine Expansionsstrategie in Europa fortsetzt.»
 
Feld für switchen des Galerietyps
Bildergalerie

Kommentar hinzufügen

14 + 1 =
Lösen Sie diese einfache mathematische Aufgabe und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.

Kommentare