Automobil-Verkaufsberater/-in mit eidg. Fachausweis: Kenner der Kundenbedürfnisse

Automobil-Verkaufsberater/-innen sind umfassend informierte, flexible Ansprechpartner für eine immer anspruchsvoller werdende Kundschaft. Durch ihr freundliches, kompetentes Auftreten schafft diese Fachperson Vertrauen und zufriedene Kunden. Dank einem ausgeprägten Team-Geist kommuniziert sie sicher und kompetent.

Voraussetzung sind umfangreiche Produktekenntnisse der jeweiligen Marke. Auch in rechtlichen wie versicherungstechnischen Fragen kennen Verkaufsberater/-innen sich dank der Weiterbildung aus und bieten den Kunden optimale Lösungen an – als Mobilitäts- und Finanzberater in einer Person. Zu den Aufgaben kann es auch gehören, Ausstellungen und Events zu organisieren oder ein neues Produkt zu lancieren. Umfangreiche Marketingkenntnisse helfen dabei.

Dauer: drei Semester, berufsbegleitend


Durchführungsorte:

Bern, Auto Gewerbe Verband Schweiz (AGVS)
Start Lehrgang am 17. August 2017, Unterricht jeweils am Donnerstag

Winterthur, Schweizerische Technische Fachschule Winterthur (STFW)
Start Lehrgang am 22. August 2017, Unterricht jeweils am Dienstag
 

avb_weiterbildungsflyer.jpg                                         

                                                                             


Informationen zur Ausbildung

 

Subventionierung Höhere Berufsbildung

Der Bund hat die Subventionierung der Höheren Berufsbildung per 01.08.2017 grundlegend geändert. Auf Antrag bezahlt der Bund max. 50% der Kurskosten an Sie zurück.

Weitere Informationen: Bundesbeiträge für Kurse die auf eidg. Prüfungen vorbereiten



Informationen zur Prüfung


Die AGVS-Beraterin: arjeta.berisha@agvs-upsa.ch


nach oben