News-Archiv

11.05.2017
11. Mai 2017 agvs-upsa.ch - Der Präsident von auto-schweiz, François Launaz, ist für weitere drei Jahre in seinem Amt bestätigt worden. An der Generalversammlung der Vereinigung Schweizer Automobil-Importeure in den Räumlichkeiten der Galliker Car Logistics in Altishofen (LU) wurde er einstimmig wiedergewählt.   pd. «Ich danke Ihnen für Ihr grosses Vertrauen. Lassen Sie uns nun gemeinsam die Zukunft vorbereiten, denn sie hält für unsere Branche grosse Herausforderungen bereit.» Dies rief François Launaz...
11.05.2017
11. Mai 2017 agvs-upsa.ch – Etwas weniger als ein halbes Jahr vor dem Start der transport-CH 2017 stecken die Ausstellungsmacher der Schweizer Leitmesse inmitten der Vorbereitungsarbeiten. Der Anmeldungsstand ist erfreulich und verspricht ein volles Bernexpo-Gelände.   pd. Bei der letzten Austragung der transport-CH 2015 registrierten die Organisatoren des Schweizer Nutzfahrzeugsalons rund 34‘000 Besucher und 250 Aussteller. 2017 verspricht ein noch besseres Jahr zu werden, denn der Anmeldungsstand liegt...
09.05.2017
9. Mai 2017 autoenergiecheck.ch. – AEC-Newcomer Auto Bucher aus Buochs führte im April 32 Checks durch und schaffte es so auf Anhieb in die Top 10 der Bestenliste. Herzlichen Glückwunsch zum Titel «Newcomer des Monats»!   mbo. «Wir sind seit 27 Jahren offizieller Markenhändler von Hybrid-Pionier Toyota. Unsere Kunden sind generell schon sehr umweltbewusst. Um ihnen zusätzlich etwas zu bieten und auch noch mehr für die Umwelt zu tun, haben wir den AutoEnergieCheck in diesem März eingeführt», erklärt Inhaber...
08.05.2017
8. Mai 2017 agvs-upsa.ch - Das ethernetbasierte Transportprotokoll DoIP (Diagnostic over Internet Protocol) hält Einzug in die neuesten Fahrzeuggenerationen. Hella Gutmann ermöglicht DoIP einfach und ohne, dass die Garagisten Geld in ein neues Diagnosegerät investieren müssen.   pd. Im Zusammenhang mit «Diagnose der Zukunft» fällt immer wieder der Begriff DoIP und sorgt noch bei vielen für fragende Blicke. Müssen sich Garagisten auf neue kostspielige Überraschungen seitens der Fahrzeughersteller und...
05.05.2017
5. Mai 2017 agvs-upsa.ch – Mit Seat mietet sich erstmals ein Autohersteller in ein Schweizer Einkaufszentrum ein. Der Seat Store im Glattzentrum in Wallisellen ZH, dem grössten Shoppingtempel des Landes, feierte Anfang Mai Eröffnung. V. l.: Jost Eggenberger (Amag Retail), Sandra Grau (Seat) und Rageth Clavadetscher (Glattzentrum) beim Eröffnungsakt. mbo. «Mit dem Store im Glatt passt sich Seat den neuen Einkaufsgewohnheiten der Bevölkerung an. Hier muss der Kunde nicht zu uns kommen, sondern wir gehen zu...
05.05.2017
5. Mai 2017 agvs-upsa.ch - Die Nyfega Elektro-Garage AG in Ober-Ohringen bei Winterthur gehört zu den Topadressen, wenn es um die Pflege und die Reparatur von Autoklimaanlagen geht. Geschäftsführer Peter Nyffenegger und sein Team setzen dabei auf Geräte von Bosch.   mbo. Als uns Peter Nyffenegger in der Werkstatt zum Gespräch empfängt, braust gerade ein gelbes Kabinenmotorrad der Winter­thurer Marke Peraves vom Hof. «Ohne funktionierende Klimaanlage kann man mit den Dingern nicht fahren. Unter der...
04.05.2017
4. Mai 2017 agvs-upsa.ch – Letztes Wochenende titelte der SonntagsBlick: «Der Autoscheiben-Bschiss: Garagisten knöpfen uns 37 Millionen Franken zu viel ab». Der AGVS kann und will diese unerhörte Aussage auf gar keinen Fall so stehen lassen. mbo. Dass die Reparaturquoten bei Garagisten tiefer sind als bei Glasspezialisten, hat einen einfachen Grund: Weil viele Glasspezialisten Abmachungen mit Versicherungsgesellschaften haben, so genannte Glasschadenpauschalen, verdienen sie nur bei einer Reparatur Geld und...
03.05.2017
3. Mai 2017 agvs-upsa.ch - Mit mehr als 10’000 Besucherinnen und Besucher konnten die Veranstalter des Swatch Rocket Air in Thun einen neuen Zuschauerrekord vermelden. Als Silver-Sponsor war auch die AGVS-Sektion des Kantons Bern mit dabei.   bsi. Bereits zum achten Mal machte die Weltelite der Freeride-Mountainbiker einen Abstecher nach Thun. Bei idealen äusseren Bedingungen liessen sich die Zuschauer von den Top-Leistungen der Zweiradakrobaten und dem Rahmenprogramm begeistern. Nicholi Rogatkin liess...
03.05.2017
3. Mai 2017 agvs-upsa.ch - Weniger Werktage gleich weniger neue Autos. Diese einfache Rechnung hat der Markt für Personenwagen der Schweiz und des Fürstentums Liechtenstein im April aufgezeigt.   pd. Bei 25'815 erstmals eingelösten Personenwagen resultiert im Vergleich zum Vorjahresmonat ein Rückgang von 2883 Einheiten oder 10 Prozent. Im Gegensatz zum vergangenen Jahr fiel Ostern heuer in den April, der Monat hatte auch dadurch insgesamt drei Arbeitstage weniger. Von Januar bis April wurden 98'584...
02.05.2017
2. Mai 2017 agvs-upsa.ch - Knapp 4 Prozent beträgt die Eigenkapital-Rendite im Autogewerbe. So lautet eine der Kernaussagen im Figas-Branchenspiegel 2016. Das klingt schlechter, als es ist, meint Toni von Dach, Leiter Business Management bei Figas, dem Treuhänder des Schweizer Autogewerbes. sco. Herr von Dach, eine grundsätzliche Frage: Wie geht es dem Schweizer Autogewerbe heute? Toni von Dach: Das Autogewerbe ist differenziert zu betrachten. Es gibt einerseits die Markenhändler und andererseits Garagen,...
28.04.2017
28. April 2017 agvs-upsa.ch – Die Swisscom hat die letzte Phase für den Wechsel auf IP-Festnetztelefonie (IP = Internet Protocol) eingeleitet. Ab Anfang 2018 wird in den ersten vier Grossregionen vollständig auf All IP umgestellt. Man sollte sich also langsam mit dem Wechsel befassen. mbo. Das Wichtigste gleich zu Beginn: Die Swisscom stellt keinen alten Festnetzanschluss einfach ab. Beat Döös, Leiter All IP Transformation: «Alle Kunden werden vorher persönlich von Swisscom benachrichtig und beim Wechsel auf IP...
27.04.2017
27. April 2017 agvs-upsa.ch - Die Medienwelt und die Autobranche haben etwas gemeinsam: Beide befinden sich im Wandel. Während die grossen Tageszeitungen und Zeitschriften in der Schweiz unter Schwindsucht leiden und auch online stagnieren, stellen sich die AGVS-Medien diesem Trend entgegen. In diesen von hoher Dynamik geprägten Zeiten sind die eigenen Medien für einen Branchen- und Berufsverband wichtiger denn je. mb. Die eigenen Medien sind für den AGVS seit jeher von essenzieller Wichtigkeit. 1927...
26.04.2017
26. April 2017 agvs-upsa.ch - Der Garagist als Versicherungsvermittler? Ja! Denn das Handling mit «tuttobene» von Allianz Suisse und AGVS ist einfach und die positiven Auswirkungen für den Betrieb sind gross. mbo. Sinkende Margen, steigende Investitionen, neue Technologien und verändertes Kundenverhalten: Der AGVS-Garagist muss sich jetzt und in Zukunft schwierigen Herausforderungen stellen. Um diese bestehen zu können, muss er sich weg vom reinen Schrauber hin zum Mobilitätsdienstleister für seine Kunden...
25.04.2017
25. April 2017 agvs-upsa.ch – Im letzten Jahr absolvierten mehr als 600 junge Männer und Frauen die Prüfungen zur Berufsprüfung Automobildiagnostiker und zum Automobil­-Werkstattkoordinator. Um die Durchführung der Prüfungen in diesem Umfang weiterhin zu gewährleisten, ist die Rekrutierung junger und motivierter Prüfungsexperten von grosser Bedeutung. as. Alle angehenden Automobildiagnostiker und Automobil-Werkstattkoordinatoren absolvieren schriftliche, mündliche und praktische Prüfungen. Der schriftliche Teil...
25.04.2017
25. April 2017 autoberufe.ch – Am 28./29. April 2017 ist die Thuner Eishalle erneut Austragungsort des Swatch Rocket Air, des Gold-Events im Mountainbike Slopestyle. Auch autoberufe.ch des AGVS ist wieder als Sponsor dabei. mbo/pd. 2017 präsentiert sich der Gold-Event kultig und es geht auf eine Zeitreise zurück in die Zeit von Marty McFly, Vokuhilas und Black Sabbath. Unter dem Motto «Back to the 80‘s» wird der Event ein Spektakel der extra Klasse werden. Die Flying Metal Crew wird zwar keine Zeitmaschine aus...
24.04.2017
24. April 2017 agvs-ag.ch - Die Hauptrolle beim Deal spielt Ciril Grossklaus, in Brugg wohnhafter Hottwiler, 2016 als Judokämpfer an der Olympiade in Rio – und nun unterwegs mit einem Citroën New C3 zu den Olympischen Spielen 2020 in Tokyo. Oliver Kalt (l.) übergibt Ciril Grossklaus den symbolischen Schlüssen zum neuen Citroën C3. pd. «Ich habe meine ersten Olympischen Spiele in Rio erlebt. Es war einmalig, aber es hätte besser laufen können. Nun habe ich mich entschlossen, den Weg nach Tokyo für die...
21.04.2017
21. April 2017 agvs-upsa.ch – Astra, Bafu, Astag und die Schwerverkehrs-Kontrollbehörden wollen rigoros gegen AdBlue-Manipulationen bei Lastwagen vorgehen. pd. Die Aufdeckung von AdBlue-Manipulationen bei Lastwagen ist ein gemeinsames Ziel der Bundesämter für Strassen (Astra) und Umwelt (Bafu), der Schwerverkehrs-Kontrollbehörden (Polizei und Zoll), des Schweizerischen Nutzfahrzeugverbands Astag und der Vereinigung Schweizer Automobil-Importeure auto-schweiz. Dies haben die Akteure bei einem gegenseitigen...
19.04.2017
19. April 2017 agvs-upsa.ch – Der Bundesrat soll sich für die Wiedereinführung der periodischen Abgasprüfung während der gesamten Dauer des Fahrzeugbetriebs einsetzen. Dies verlangt eine Motion von Tiana Moser. srh. 2014 wurden die periodischen Abgaskontrollen in der Schweiz abgeschafft. Nun verlangt die Grünliberale Nationalrätin Tiana Moser die Wiedereinführung. «Tricks und Manipulationen betreffend dem Schadstoff-Ausstoss von Motorfahrzeugen machten in letzter Zeit Schlagzeilen», begründet sie in ihrer...
18.04.2017
18. April 2017 agvs-upsa.ch - Der TCS hat gemeinsam mit dem K-Tipp zwölf Veloträgersysteme fürs Auto getestet. Zwar sind neun Produkte mindestens «empfehlenswert», dennoch besteht bei allen Verbesserungspotenzial. TCS. Von den zwölf Testprodukten sind sieben Träger zur Befestigung an der Heckklappe konzipiert und fünf zur Montage an der Anhängerkupplung. Bei allen Trägern können mindestens zwei Velos befestigt und transportiert werden. Geprüft wurde neben der Handhabung (Bedienungsanleitung, Vormontage,...
13.04.2017
13. April 2017 agvs-upsa.ch – Die Halle Strassenverkehr im Verkehrshaus der Schweiz in Luzern erstrahlt in neuem Glanz. Und ist mehr denn je einen Besuch wert. pd/mbo. Auch die Schweiz verfügte einst über inländische Automobil-Hersteller. Nach der Patentierung des Motorwagens entstanden Anfang des 20. Jahrhunderts bis zu 40 Automarken. Heute ist die Schweiz als wichtiger Autozulieferer fast in jedem Fahrzeug weltweit präsent. Eine kurze Geschichte mit wichtigen Originalfahrzeugen erzählt von den...

Seiten