News-Archiv

06.07.2017
6. Juli 2017 agvs-upsa.ch - Jeder AGVS-Garagist kann sich für das Reifendruck-Optimierungs-Programm (ROP) anmelden. Das Programm beabsichtigt, dass möglichst viele Fahrzeuge mittels einem um 0,3 bar höheren Reifendruck energieeffizienter unterwegs sind. Dank des tieferen Rollwiderstandes wird die Umwelt entlastet und die Autofahrer können sich über einen geringeren Treibstoffverbrauch freuen. Für den mit der Teilnahme am ROP verbundenen Mehraufwand erhalten die Garagisten pro Fahrzeug einen «Klimafranken». Im...
05.07.2017
Die griechische Göttin Athena steht für das Handwerk, für die Wissenschaft und die Weisheit. Die Bundesinnung der Kraftfahrzeugtechniker Österreich hat für besondere Leistungen den Athena Preis im 2014 ins Leben gerufen, im 2016 stieg auch der Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe ein. Im 2017 verleiht nun erstmals auch die Schweiz diesen Preis zusammen mit den Partnerverbänden Deutschland und Österreich.   Mit dem Athena Preis soll jährlich und pro Land ein Lernender aus dem Autogewerbe für...
05.07.2017
5. Juli 2017 agvs-upsa.ch - Über kaum einen Schadenbereich wird in der Schweizer Autobranche so viel diskutiert wie über «Glasschaden». Es stehen sich unterschiedliche Ansprüche und Interessen von Fahrzeugbesitzern, Versicherern und Werkstätten bei der zentralen Frage gegenüber, ob eine Scheibe ersetzt oder repariert werden soll.   mp. Jährlich werden in der Schweiz über 200‘000 Glasschäden instandgesetzt. Der grösste Teil dieser Schäden ist dabei über die Teilkasko-Versicherung gedeckt, je nachdem mit...
04.07.2017
4. Juli 2017 autoenergiecheck.ch – Die Neugut-Garage Flury AG in Wallisellen lud Automobilisten aus der Gemeinde ein, den AEC durchführen zu lassen. Neben zahlreichen Wallisellerinnen und Wallisellern schaute auch das Fernsehen am Aktionstag vorbei. Markus Flury (blaues Hemd) und ein Mitarbeiter führen den AutoEnergieCheck durch. Fotos: Karl Baumann kb/mbo. Am letzten Samstag im Juni drehte sich bei der Nissan-Garage vis-à-vis des Glattzentrums alles um den AutoEnergieCheck. Garagist Markus Flury hatte die...
03.07.2017
3. Juli 2017 agvs-upsa.ch - Der Markt für neue Personenwagen der Schweiz und des Fürstentums Liechtenstein ist im Juni um 2,1 Prozent gewachsen. Kumuliert für die ersten sechs Monate des Jahres resultiert deshalb ebenfalls ein Plus, wenn mit 0,6 Prozent auch nur ein Minimales.   pd. Der drittbeste Auto-Monat Juni seit der Jahrtausendwende sorgt zur Halbzeit für ein positives Zwischenfazit des Jahres 2017. Insgesamt 158'918 neue Personenwagen kamen in den ersten sechs Monaten auf die Strassen der Schweiz und...
03.07.2017
3. Juli 2017 agvs-upsa.ch - In der erstmals erstellten Publikation «Perspektiven für das Autogewerbe» prognostiziert BAK Basel auch für die nächsten Jahre eine stabil hohe Anzahl an Neuimmatrikulationen. Überdies wird die Bedeutung der Branche «Instandhaltung und Reparatur» dokumentiert: Sie beschäftigt rund zwei Drittel der 88‘000 im Autogewerbe beschäftigten Personen und generiert rund 55 Prozent des Gesamtumsatzes.   pd. Die Nachfrage nach neuen Personenwagen hat sich mit dem Einbruch des Preisniveaus...
30.06.2017
30. Juni 2017 agvs-upsa.ch - Gute Konditionen und ein substanzieller Beitrag zur Kundenbindung sind nur die eine Seite einer Autogarantie. Wie beim Händler ebenfalls wird die andere Seite immer wichtiger: der Service. Um sich von der Konkurrenz abzuheben, investieren die Anbieter sehr viel in Mitarbeiter und Prozesse.   kro. «Täglich im Dienst der Kunden zu stehen, ist eine grosse Herausforderung, die wir mit den Garagisten und Händlern teilen», sagt Marc Kessler, CEO von Quality1 AG, dem führenden Anbieter...
29.06.2017
29. Juni 2017 agvs-upsa.ch - Urs P. Gauch, Leiter Departement Firmenkunden bei Raiffeisen Schweiz, spricht im Interview über Renditen, Ratings und Rechnungen und kommt zum Schluss, dass das Schweizer Autogewerbe langfristig durchaus gute Aussichten hat: «Die Branche ist konjunkturresistent. Und Mobilität bleibt ein Bedürfnis. »   sco. Herr Gauch, gemäss aktuellem Branchenspiegel der Treuhand-Unternehmung Figas liegt die durchschnittliche Eigenkapital-Rendite eines Garagenbetriebes unter 4 Prozent, der...
29.06.2017
29. Juni 2017 agvs-upsa.ch - Elektroautos spielen im Strassenverkehr eine immer wichtigere Rolle und tragen zur Erreichung der energie- und klimapolitischen Ziele des Bundes bei. Deshalb will der Bundesrat die Rahmenbedingungen zur Schaffung eines leistungsstarken Netzes von Ladestationen entlang der Nationalstrassen verbessern.   pd. Elektroautos werden meistens zu Hause, am Arbeitsort oder an öffentlichen Ladestationen aufgeladen. Letztere werden oft bei Einkaufszentren, Restaurants oder Firmensitzen...
28.06.2017
28. Juni 2017 agvs-upsa.ch - Vier Jahre nach Inkrafttreten der ersten Massnahmen zieht der Bundesrat eine Bilanz zum Verkehrssicherheitspaket Via sicura. Diese fällt grundsätzlich positiv aus. Um Via sicura noch effizienter zu gestalten, werden im Bericht punktuelle Anpassungen zur Diskussion gestellt. Namentlich bei der Beurteilung von schweren Verstössen gegen das Strassenverkehrsrecht, wo den Gerichten ein gewisser Ermessensspielraum in der Beurteilung zurückgegeben und das Strafmass an die anderen...
28.06.2017
28. Juni 2017 agvs-upsa.ch - Aus Umweltsicht ist nur der Toyota Prius Plug-in ein echter Saubermann. Zu diesem Ergebnis kommt ein Vergleich im Rahmen des ADAC Ecotests, bei dem neben dem Toyota auch der BMW 225xe, der Kia Optima Plug-in, der Volvo XC90 T8 Twin Engine sowie der VW Passat GTE untersucht wurden.   pd. Für die positive Schadstoffbewertung des Prius Plug-in ist der Verzicht auf eine Direkteinspritzung massgeblich. Der Japaner ist ausserdem sehr sparsam mit Sprit und Strom. Dies führt zur...
28.06.2017
28. Juni 2017 agvs-upsa.ch - Die in vielen Betrieben rückläufigen Margen im Neuwagengeschäft bringen immer mehr Unternehmer im Autogewerbe dazu, sich nach zusätzlichen Einkünften umzusehen, um die wegbrechenden Erträge wenigstens zum Teil zu kompensieren. Eine Möglichkeit sind Waschanlagen. Was sie für den Betrieb bringen können, zeigen wir am Beispiel der Garage M. Walter AG in Weinfelden.   kro. Eine der ersten Voraussetzungen für die Erstellung einer Waschanlage überhaupt ist, das dafür nötige Land oder...
27.06.2017
27. Juni 2017 agvs-upsa.ch - In Deutschland werden immer weniger Diesel-Autos verkauft. Um den CO2-Grenzwert von 95 g/km ab 2020 möglichst einhalten zu können, setzt VW nun auf Erdgas. VW will zusammen mit Unternehmen aus der Gas- und Mineralölwirtschaft die Zahl der Erdgas-Tankstellen in Deutschland bis 2025 auf 2000 verdoppeln und den Fahrzeugbestand auf eine Million verzehnfachen. mbo. Doch in Deutschland fristet der Erdgasantrieb bisher ein Nischendasein. Laut dem Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) wurden in den...
26.06.2017
26.Juni 2017 agvs-upsa.ch – Das war deutlich: Valentin Vogt, Präsident des Schweizer Arbeitgeberverbandes, kritisierte am Arbeitgebertag in Lausanne eine wachstumsfeindliche Schweiz, die sich «auf ihren Lorbeeren ausruht» und lieber umverteilt als Neues schafft.   sco. Die Worte waren mit Bedacht gewählt und sie liessen keinen Raum für Interpretationen. Valentin Vogt kritisierte am Arbeitgebertag in Lausanne eine Schweiz, die sich an das Erreichte klammert statt Neues anzustreben. Eine Schweiz, die nur noch...
26.06.2017
26. Juni 2017 agvs-upsa.ch – Motorex lud und die Leute kamen zu Tausenden. Am Wochenende feierte der Schweizer Schmierstoffhersteller sein 100-Jahr-Jubiläum mit einer offiziellen Feier und einem Tag der offenen Tür für die Bevölkerung. srh. Es waren an diesem Samstag auf der Bern-Zürichstrasse in Langenthal schon fast Verhältnisse, wie sie sonst auf der A1 zwischen Zürich und Bern herrschen. Die Autos stauten sich bei der Abzweigung ins Industriequartier. Motorex öffnete sein Königreich (rex: lateinisch König)...
23.06.2017
23. Juni 2017 agvs-upsa.ch - Die Anzahl Staustunden nahm 2016 im Vergleich zum Vorjahr weiter zu; sie wuchs aber weniger stark als im 2015 trotz weiter wachsendem Verkehr. Das geht aus dem Verkehrsflussbericht des Bundesamts für Strassen (Astra) hervor.   pd. Der grösste Teil des Verkehrs in der Schweiz findet auf den Nationalstrassen statt: 2015 wurden rund 41.6 Prozent des gesamten Verkehrs und 69.1 Prozent des Güterverkehrs auf den Nationalstrassen abgewickelt, obwohl die Nationalstrassen nur rund 2.5...
23.06.2017
23. Juni 2017 autoberufe.ch – 1100 Berufslernende aus der ganzen Schweiz haben den «FutureDay» 2017 in Vauffelin (BE) besucht. Die von der Abteilung Automobiltechnik der Berner Fachhochschule (BFH) bereits zum siebten Mal organisierte Veranstaltung, hat zum Ziel, den Lernenden Informationen zur beruflichen Weiterbildung nach dem Abschluss der Grundausbildung aufzuzeigen.   bsi. Durchgeführt wurde der Anlass Zusammenarbeit mit dem Auto Gewerbe Verband Schweiz (AGVS), dem Fachverband für Landtechnik (...
22.06.2017
22. Juni 2017 agvs-upsa.ch – Mitte Juni eröffnete die Firma RG-Auto SA in Courtepin, Kanton Freiburg, ihr brandneues und topmodernes Aquarama Wasch-Center.   pd. Der Ansturm am Eröffnungstag war gross, denn RG-Auto SA hatte die Bevölkerung auf Radio Fribourg zur Gratis-Autowäsche eingeladen. Viele der Besucher waren von der schönen Anlage und der Waschqualität so überzeugt, dass sie gleich ihre persönliche Waschkarte kauften.   Das Wasch-Center direkt bei der Landi in Courtepin besteht aus 4...
21.06.2017
21. Juni 2017 agvs-upsa.ch - Die 72. Mitgliederversammlung von «strasseschweiz – Verband des Strassenverkehrs FRS» stand im Zeichen der grossen Veränderungen in der Mobilität und bei den Verkehrsträgern, wie sie sich aufgrund von gesellschaftlichen und technischen Entwicklungen sowie der aktuellen ökologischen Rahmenbedingungen abzeichnen. Zur gesamtheitlichen Formulierung und für eine verbesserte Koordination der gemeinsamen Interessen seiner Mitglieder gab sich der Dachverband des privaten Strassenverkehrs, der...
21.06.2017
21. Juni 2017 agvs-upsa.ch – Die zweite Ausgabe der Fachmesse Swiss Automotive Show, die am 15. und 16. September 2017 in Niederbipp stattfindet, verspricht grösste Vielfalt – angesichts der Tatsache, dass alle 73 verfügbaren Standplätze vergeben sind. Verschiedene Unternehmen und Kompetenzzentren der SAG-Gruppe sind vor Ort dabei. Die Firmen Derendinger, Matik und Technomag präsentieren ihre neuen Online-Shops und ihre Werkstattkonzepte. Die Firma Normauto, die auf den Vertrieb von OE-Ersatzteilen...

Seiten