Vergrösserte Ausbildungsfläche im ÜK-Zenter in Lenzburg

CRC: Die Zahl der Lernenden nahm immer mehr zu – und der Platz wurde immer enger. Die zusätzlichen Ausbildungsräume kamen für den AGVS wie gerufen. Die modern ausgerüsteten Kurswerkstätten auf dem Areal der Berufsschule Lenzburg werden in den kommenden Wochen in Betrieb genommen. Bei der Medienkonferenz vom 20. September 2017 wurde über die neuen Lokalitäten informiert.
 
Die Miete von neuen Kurslokalitäten wurde möglich, da ein anderer Berufsverband seine Räume per Ende des letzten Schuljahres freigegeben hatte. Bevor der AGVS die Räume in Betrieb nehmen konnte, führte die Berufsschule Lenzburg eine Sanierung der Werkstätten durch.
 
Die neu dazu gemietete Ausbildungs-Werkstätte wurde zudem durch folgende Infrastruktur ergänzt: eine Abgasabsauganlage, eine grosse Doppel-Scherenhebebühne, drei Scherenhebebühnen, zwei-Säulen-Lifte, eine Reifenmontier- und Auswuchtmaschine, verschiedene Test- und Messgeräte sowie diverses Einrichtungsmaterial und Werkzeuge.
 
Die Erweiterung kam für den AGVS genau im richtigen Zeitpunkt, da sich die Zahl der Lernenden in den letzten Jahren auf konstant hohem Niveau bewegte und die zur Verfügung stehende Fläche immer enger wurde.
 
Dank der Vergrösserung kann der AGVS in Zukunft in grosszügigen und modernen Kursräumen unterrichten, die mit neuster Technologie ausgerüsteten sind. Dies hilft, das ausgezeichnete Image der Autoberufe zu pflegen und auszubauen. Der AGVS bietet den Lernenden ausgezeichnete Bedingungen für eine erfolgreiche Ausbildung.
 
Folgende überbetriebliche Kurse werden angeboten:
Überbetriebliche Kurse für Automobilmechatroniker 2. Lj. Fachrichtung P und N
aufgeteilt in 2 Kurse, 1 x 7 Tage und 1 x 10 Tage

Überbetriebliche Kurse für Automobilmechatroniker 3. Lj. Fachrichtung P
aufgeteilt in 2 Kurse, 1 x 7 Tage und 1 x 9 Tage
 
Die neuen Kursräume dienen hauptsächlich der Grundbildung. Es werden aber auch Kurse für Automobildiagnostiker durchgeführt.
 
Zusätzliche Stelle wurde notwendig
Um die Nachfrage weiter stillen zu können, schaffte der AGVS eine weitere Stelle für einen zusätzlichen Kursleiter.


Die zusätzliche Ausbildungsfläche ist bereit!
Feld für switchen des Galerietyps
Bildergalerie